Formula Student goes Schweinfurt

 

Angeregt durch diverse Reportagen zu Formula Student im Ausland und geboren aus der Idee einzelner motorsportbegeisterter Studenten, diese Thematik in die bald anstehenden Konstruktionsarbeiten zu integrieren, wurde das Projekt Formula Student an der Fachhochschule Schweinfurt aus der Taufe gehoben.

Aus motivierten Studenten unterschiedlicher Fachbereiche bildete sich schnell ein Team mit dem Namen Mainfranken Racing. Auf folgendem Bild sind die 10 Gründungsmitglieder zu sehen.

 
Schon in den ersten Wochen nach der Vereinsgründung wuchs die Mitgliederzahl auf über 20 Mitglieder.

Mainfranken Racing e.V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Studieninhalte an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt interessanter und praxisbezogener zu gestalten

 

Unsere Motivation

 

Erfahrungen mit Teamwork, Zeit- und Projektmanagement im Allgemeinen und mit Konstruktion, Fertigung und den wirtschaftlichen Aspekten des Automobilbaus im Speziellen verbessern.

  - Vielfältige und wertvolle Kontakte zur Industrie herstellen. (Praktika, Diplomarbeit, Berufseinstieg)

  - Interessante und praxisbezogene Studienarbeit mit Prototypenbau

  - Schulung von Teamfähigkeit, strukturierter Arbeitsweise, Projektarbeit

  - Theoretische Vorlesungsinhalte direkt anwenden

  - Arbeitsabläufe einer Firma werden nachgestellt